Das Team rund um Ratingen.nachhaltig

Aktualisiert am von

Eva Gille
Beruf(ung): Diplomierte Modedesignerin und Illustratorin sowie Graphic Designerin.
Bei Ratingen.nachhaltig aktiv weil: JEDER etwas bewirken kann – es gemeinsam aber mehr Spaß macht! Das Nachhaltigkeitsnetzwerk hilft mir, mir einen nachhaltigeren Lebensstil anzueignen indem Wissen ausgetauscht wird, Projekte erdacht und umgesetzt werden und damit gemeinsam weitere Mitmenschen zu inspirieren.
Meine Interessen: Umweltschutz, modebezogene Themen wie Fair Fashion, Up- & Recycling und nachhaltige Produktion.
Meine Rolle im Netzwerk: Pressearbeit und PR, Fashion Beauftragte, Organisatorin der Kleidertauschpartys, Kreativ-Arbeiten im und fürs Netzwerk.

Julia Merkelbach eMail
Beruf(ung): Wissenschaftlerin (M.Sc. Nachhaltigkeitswissenschaften und Angewandte Geographie); derzeit tätig beim Wuppertal Institut.
Bei Ratingen.nachhaltig aktiv weil: Ich mich auf der lokalen Ebene für nachhaltige Entwicklung einsetzen möchte, Ratingen meine Heimatstadt ist und ich eine sichere und lebenswerte Zukunft für alle möchte.
Meine Interessen: Nachhaltige Transformationsprozesse, nachhaltiger Konsum, Umweltschutz, Politik.
Meine Rolle im Netzwerk: Initiatorin, 1. Vorsitzende, Koordinatorin, Projektmanagerin, PR, Mädchen für alles.

Martin Galleguillos Kempf
Beruf(ung): Diplom-Ingenieur (BA)
Bei Ratingen.nachhaltig aktiv weil: Herausforderungen da sind um Sie zu meistern. Eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist, dass unser aktueller Konsum durch zukünftige Generationen subvensioniert wird.
Meine Interessen: Landfahrzeuge, die durch Muskelkraft fortbewegt werden.
Meine Rolle im Netzwerk: Aktiver Unterstützer, Mitorganisator freies Lastenrad

Nils Hermanns
Beruf(ung): Geschäftsführer LOCAL unverpackt Ratingen
Bei Ratingen.nachhaltig aktiv weil: Mir das Nachhaltigkeitsnetzwerk ermöglicht mit anderen Menschen, die ähnlich denken, in Kontakt zu treten und so Synergien zu schaffen, damit meine Heimatstadt auch in Zukunft lebenswert bleibt und kommenden Generationen eine Lebensgrundlage bietet.
Meine Interessen: Nachhaltige Ernährung und Mobilität, Minimalismus, Tier- und Umweltschutz, Zero Waste, Postwachstum.
Meine Rolle im Netzwerk: Aktiver Unterstützer, Mitorganisator freies Lastenrad.

Norman Voigt eMail
Beruf(ung): Projektmitarbeiter bei einer Umweltschutzorganisation
Bei Ratingen.nachhaltig aktiv weil: Große Worte und lange Reden nur dann etwas taugen, wenn sie im Kleinen umgesetzt werden.
Meine Interessen: Praktische Umsetzung von Nachhaltigkeits- und Transformationsprozessen, nachhaltiger Konsum- und Lebensstile, Politik, Digitalisierung, Fotografie und Illustrationen, journalistische Tätigkeiten.
Meine Rolle im Netzwerk: Initiator, Schatzmeister und Ansprechpartner für alle netzwerkspezifischen Themen.