Verein zur Förderung nachhaltiger Entwicklung in Ratingen
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

VHS Ratingen: Von den Vereinten Nationen bis Ratingen – was die Ziele für Nachhaltige Entwicklung (SDGs) bedeuten

23. Mai 2020 / 10:00 - 11:30

Offizieller Veranstaltungstext der VHS Ratingen:

In Kooperation mit der Initiative Ratingen.nachhaltig
Wie können wir auf unserer Welt eine sichere und lebenswerte Zukunft für alle erschaffen? Armut verringern, das Klima schützen, globale Gerechtigkeit fördern und Bildung ermöglichen – die Menschheit steht vor vielen Aufgaben. Die Vereinten Nationen haben 2015 mit der Verabschiedung der Sustainable Development Goals (SDGs) den ersten Schritt der Agenda 2030 gemacht, die auf die Agenda 21 folgt und der Weltgemeinschaft Ziele für eine nachhaltige Entwicklung gibt – auch um die oben genannten Aufgaben zu erfüllen. Aber wie kam es dazu, dass sich alle Staaten auf diese Ziele einigen konnten? Brauchen wir diese Ziele?
Was kann Ratingen dazu beitragen, was jede/r Einzelne?
Der Verein Ratingen.nachhaltig setzt sich für nachhaltige Entwicklung in Ratingen ein und zeigt in diesem anschaulichen Vortrag den Weg zu den Sustainable Development Goals, ihre Notwendigkeit und ihren großen Nutzen auch für Städte und Länder in Europa. Es wird gezeigt, wo Ratingen bei der Erreichung der Ziele steht und zu welchen Zielen jede/r einzelne beitragen kann. Kurz vor Beginn der ersten “Ratinger Tage der Nachhaltigkeit” gibt es in dieser Veranstaltung die Möglichkeit, mehr über die strategischen und globalen Aspekte der nachhaltigen Entwicklung zu erfahren.

Die Veranstaltung ist kostenlos, eine Anmeldung über die VHS-Seite möglich.
Poststraße 23, Raum 202.

Secured By miniOrange