Nachlese – 2. CleanUp Ratingen am 18. August 2019 in der Innenstadt

Aktualisiert am von

Am Sonntag, 18.08.2019, trafen sich erneut Menschen unserer Stadt zum CleanUp Ratingen. Ziel der Aktion ist es, Grünflächen und Stadt von Müll zu befreien und somit die Umgebung sauberer zu hinterlassen. Die Stadt Ratingen unterstützt die Aktion von Beginn an, indem sie Müllpicker, Handschuhe und Müllsäcke kostenlos zur Verfügung stellt.

Trotz des unwirtlichen Wetters – hier stimmte die Wettervorhersage, die genau in diesem Zeitraum Regen vorhergesagt hatte – kamen am Morgen des vergangenen Sonntags mehr als 20 Personen am Vorplatz der Dumeklemmer/Stadthalle zusammen, um diesmal in der Innenstadt Müll einzusammeln. Sogar eine junge Mutter mit Kinderwagen und ein Hund verstärkten die Gruppe. Die Initiatorinnen waren beeindruckt von so viel Engagement.

Die Anwesenden säuberten den Parkplatz am Stadttheater, das Gelände rund um die Dumeklemmer Stadthalle, den Spielplatz am Beamtengässchen, den Theodor-Heuss-Platz, sowie Teile der Fußgängerzone und den Arkadenhof samt Burggraben.

Neben allerlei weggeworfenen Verpackungen, Kaffeebechern und sonstigem Plastikmüll fiel auf, dass das größte Problem auch in der Innenstadt aus achtlos weggeworfenen Zigarettenkippen besteht. Gerade in der Fußgängerzone bleiben diese in den Rillen zwischen der Kopfsteinpflasterung hängen und werden dadurch auch beim Fegen der Wege nicht erreicht. Besonders vor Ladenlokalen und rund um die Sitzbänke fanden sich große Mengen von Zigarettenstummeln. Dies ist besonders problematisch, da die im Zigarettenfilter enthaltenen Giftstoffe das Grundwasser verseuchen.

Die Mitstreiter*innen von Ratingen.nachhaltig bitten alle rauchenden Mitmenschen, sich umweltfreundlicher zu verhalten und Ihre Zigarettenkippen unterwegs in Abfalleimern oder mitgeführten Taschenaschenbechern zu entsorgen. Zudem appellieren sie an die Ladenbesitzer*innen, zu überlegen, ob eine Möglichkeit besteht, vor ihren Ladenlokalen zusätzliche Aschenbecher und/oder Mülleimer aufzustellen.

Das Engagement der Mitbürger*innen beim zweiten CleanUp Ratingen ermutigt wiederum zum Weitermachen. Die nächste Müllsammelaktion wird daher bereits am Samstag, 14.09.2019, wieder rund um den Grünen See stattfinden. Nähere Informationen werden rechtzeitig in der Presse, auf Facebook und Instagram sowie auf der Webseite von Ratingen.nachhaltig veröffentlicht.

Fragen und Anregungen können gern per Mail an: CleanUp@ratingen-nachhaltig.de geschickt werden.