Lokales Nachhaltigkeitsnetzwerk
Ratingen.nachhaltig besucht das erste Urban Gardening-Projekt der Stadt Ratingen.

Gemeinschaftsgarten Ratingen-Ost: „Nur die Harten kommen in den Garten“

Der Gemeinschaftsgarten in Ratingen Ost ist ein städtisches Projekt, in dem jede*r mitgärtnern kann – in einem eigenen Beet und den Gemeinschaftsbeeten. Zusätzlich zur Anbaufläche gibt es neue Bekanntschaften und Gartentipps – wir stellen euch das Projekt vor und freuen uns besonders, hier demnächst regelmäßig Updates aus dem Garten veröffentlichen zu können!

Weiterlesen
Ratingen.nachhaltig setzt sich für eine bewusste Auseinandersetzung mit Lebensmitteln ein.

Nachhaltiger Konsum & Ernährung: MHD, Verfallsdatum und Verbrauchsdatum fördern Lebensmittelverschwendung

Als Einstieg in eine kleine Serie zum Thema „Nachhaltiger Konsum & Ernährung“ stellen wir euch die verschiedenen Haltbarkeitsangaben auf Nahrungsmitteln vor und erklären, was sie wirklich bedeuten. Neben einem Plädoyer für die Benutzung der eigenen Sinne, um noch genießbare Lebensmittel vor der Tonne zu bewahren stellen wir euch außerdem noch technische und chemische Alternativen zur Überprüfung der Haltbarkeit vor, die derzeit in der Diskussion sind.

Weiterlesen

Es geht weiter: Ankündigung 2. Netzwerktreffen

Auf das erste Netzwerktreffen folgt das zweite – hier die offizielle Einladung für den 08. Mai, an dem wir mit euch die Schwerpunktthemen „Nachhaltiger Konsum & Ernährung“ und „Mobilität“ diskutieren und konkrete Aktionen und Veranstaltungen für die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit, die europäische Mobilitätswoche und die Faire Woche planen möchten.

Weiterlesen
Ratingen.nachhaltig stellt das Freie Betriebssystem LineageOS für Android-Smartphones vor.

Nachhaltiger Konsum: Alte Smartphones weiternutzen, auch wenn es keine Updates mehr gibt?

Wenn Google Smartphone-Herstellern, die Android nutzen, keine Updates mehr zur Verfügung stellt, landen viele dieser Smartphones oft in der Schublade oder auf dem Müll. Freie Software wie LineageOS kann alten Geräten wieder neues Leben einhauchen und gleichzeit der Verschwendung von Ressourcen Einhalt gebieten.

Weiterlesen